Powered by Cabanova
Austin Stanley of Bohemian Wind
Jahrgang 2004 Fell: grau-weiß Augen: blau-braun Ein bischen hat Frauchen ja schon über mich in "Geschichten" erzählt. Allerdings bin ich der Meinung, dass da noch die ein oder andere Sache ist, die man hinzufügen sollte. Als mich meine Familie damals abholte waren sie sich schon im Klaren, dass ich bestimmt kein Couchhund werden soll. Deswegen bin ich 2 Wochen nach meiner
Ankunft gleich in die Welpenspielgruppe des GSV Grossaitingen eingetreten. Das war eine klasse Zeit! Mit 8 Monaten hat dann meine Ausbildung zum Begleithund begonnen. Wie die Faust aufs Auge passte dann noch mein Trainer: ein heißblütiger Spanier. Jeder kann sich vorstellen, dass nordischer Sturschädel+heißes Temperament zu der ein oder anderen apokalyptischen Situation geführt haben... Aber offenbar ist diese Kombi auch fruchtbar. Dank seines Trainings darf ich mich mitlerweile mit: - 2 verkehrssicheren BHs mit Verhaltensteil - mehreren Top 2 Platzierungen in THS Turnieren - und dem bayerischen Vize-Landesmeister schmücken. - Vielen Dank! - Auch auf vielen Ausstellungen war ich zu finden: Jüngstenklasse: Gersthofen: VV1, 7 Schwaben-Jüngstenbester Jugendklasse: Ulm: Sg1, Bundesjugendsieger Affing: Sg1, Wittelsbacherland-Sieger Ingolstadt: SG1, Weltjugendsieger Straubing: SG1, Deutschlandjugendsieger Offene: Kempten: V1 (CACIB), Allgäulandsieger Gersthofen: V1 (CACIB), 7 Schwaben Sieger Wertingen: V1 (CACIB), 7 Schwaben Sieger Meitingen: V1 (CACIB), Europasieger, 2.Platz BIS Gebrauchshundeklasse: Wertingen: V1 (CACIB), Schwaben Sieger Naila: V2 (CACA), Frankenwaldsieger Nat. Jugendchampion (alle Anwartschaften für den Nat. Champion hab ich auch) ZTP: hab ich seit 11/2005 (HD, ED, PL, PRA, Katarakt, RD frei) Ich habe 4 mal Welpen mit 3 wunderschönen Hündinnen. Insgesamt sind es 18 Huskys, die mitlerweile mind. 21 Monate alt sind. Da ich denke, dass das genug ist bin ich jetzt "Rentner" und bestaune meine Enkel ;-) Außerdem hab ich mich mal als Fotomodell in der "FREUNDIN" (Bauer Verlag) und als Maskotchen des Tags des Tieres zu Gunsten des TH Landsbergs versucht. Das war stressig und Fraule war nach jedem Shooting fertig, aber ich fands klasse. V.a. weil der Mailänder Visagist so toll Stöckchen werfen konnte! (auch wenn mal aus Versehen die Haarbürste geflogen ist) Und stellt euch vor: Ich, der Husky, habe die "Stöckchen" alle wieder geholt! Jetzt geh ich solange ich und Fraule können auf Turniere und sportle mit Herrchen bis der ordentlich ausgelastet ist :-) Ansonsten verbringe ich meine Zeit langgestreckt vor der Türe und genieße Schnee und Sonne...
- Home
- über mich
  - Ausbildung
  - Aktivitäten
- für Stanley
- Würfe
- Nachzucht
- Geschichten
- Bilder
- Gästebuch
- Links
Banner COM